Warenkorb

Häufig gestellte Fragen

"Was ist der 'richtige' Name für dieses Instrument?"

Handpan, Hangdrum, Hang, Handtrommel, Pantam, Steeldrum, Spacedrum oder einfach nur UFO? Es sind zu viele Namen dieses Instruments im Umlauf, um sie alle nennen zu können.
Zunächst einmal ist 'Hang' ein patentierter Name und kann nur für die ursprünglichen Erfinder von PANArt verwendet werden. Er leitet sich von dem schweizerdeutschen Wort für Hand ab, das hervorhebt, dass man diese Instrumente mit den Händen spielt, anstatt mit den für Stahltrommeln verwendeten Stöcken.
Stahltrommeln sind ganz andere Instrumente. Sie wurden in den 1930er Jahren in Trinidad erfunden und sind dort ein nationales Instrument. Sie werden aus Ölfässern hergestellt und sind konkav statt konvex.
Namen wie Spacedrum, Bells, Halo, Disco Armonico usw. sind die Namen, die andere Hersteller ihren Instrumenten gaben, weil sie sie nicht Hang nennen konnten. Da sich das Instrument im Internet so schnell verbreitet, neigen die meisten Leute dazu, sie Hangdrum zu nennen, wie in einigen viralen Videos erwähnt.
In der globalen Szene der Spieler und Hersteller sind Handpan und Pantam die beiden am häufigsten verwendeten Namen

 "Wie bekomme ich eine Handpan?"

Die Liste der Handpan-Hersteller oder auch Makern wird immer länger. Egal, für welchen dieser Hersteller du dich entscheidest - probieren Sie das Instrument zuerst aus, bevor Sie es kaufen. Finden Sie Hersteller in Ihrer Region und versuchen Sie, sie zu besuchen, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Handpfannen sind sehr unterschiedlich. Wenn Sie mehrere Hersteller von Instrumenten ausprobieren möchten, können Sie zu einem der Handpan-Festivals kommen, der Gemeinschaft beitreten, vergleichen und sehen, was Ihnen am besten gefällt. Die Handpfanne, die Sie nicht aufhören wollen zu spielen, ist wahrscheinlich die beste Handpfanne für Sie - egal, was andere Leute sagen. Natürlich können Sie auch an einem unserer verschiedenen Workshops teilnehmen, verschiedene Handpfannen ausprobieren und sich aus erster Hand beraten lassen.
Wenn Sie keine Gelegenheit dazu haben, fragen Sie andere Leute nach ihrer Empfehlung oder folgen Sie unserer, holen Sie sich ein Video von der Handpfanne, die Sie kaufen wollen, und zeigen Sie sie anderen, die das besser beurteilen können als Sie.

    "Wie viel Geld sollte ich für eine Handpan ausgeben?"

Die Preise für Handpans variieren sehr stark je nach Hersteller, Region, Ruf der Marke, Anzahl der Noten und Qualität. Der Preis eines Handschwenkers spiegelt jedoch nicht immer die Qualität des Instruments wider. Die Preise liegen normalerweise zwischen 1000€ und 2000€ für eine '8-Noten', was bedeutet, dass Sie 8 Noten um die zentrale Note 'Ding' herum haben. Wenn Sie mehr Noten - zum Beispiel auch auf der Unterschale - wünschen, müssen Sie normalerweise mehr Geld ausgeben. Jüngere" Hersteller neigen dazu, weniger für ihre Kreationen zu verlangen, und auf dem Markt etabliertere Hersteller neigen dazu, mehr zu verlangen. Da der Markt noch so jung ist, werden gebrauchte Instrumente in der Regel zum Anfangspreis verkauft und nicht weniger. Aufgrund von Spekulationen und persönlichem Wert verkaufen einige Leute ihre gebrauchten Instrumente auch für mehr als sie einmal ausgegeben haben.

Wenn Sie sich keine tausend Euro leisten können, können Sie sich für verschiedene Instrumente entscheiden, die irgendwie ähnlich wie Handschwenker klingen. Diese so genannten 'Zungentrommeln' haben schwingende Stahlzungen, die in das Material geschnitten sind, klingen etwas weicher, haben aber einen viel längeren Sustain. Eine gute Qualität kann man für etwa 300-400€ erhalten. Unsere Empfehlung für eine Zungentrommel ist die RAV Vast, hergestellt in Russland.

    "Welche Handwaage ist die richtige für mich?"

Es gibt keine allgemeine Antwort auf diese Frage. Wir sagen immer: "Die Handpfanne, die Sie nicht aus den Händen geben wollen, ist die richtige für Sie". Vielleicht ist es die Tonleiter, vielleicht der Hersteller oder dieses spezielle Instrument, das Ihr Herz berührt hat.
Wenn Sie mit anderen Menschen spielen wollen, könnte eine d-Moll-Handpfeife ('Kurde', 'Keltisch', 'Mystisch') das richtige Instrument sein, weil es in Westeuropa eine recht übliche Tonleiter ist und leicht mitzuspielen ist.
In Israel zum Beispiel sind die Menschen eher nach würzigeren arabischen Tonleitern wie 'Hijaz' oder 'Harmonisch Moll' gefragt.
Wenn Sie bereits einen Spielkameraden haben, versuchen Sie, einen passenden zu finden. Der Hersteller Ihrer Wahl wird Ihnen dabei behilflich sein und kann Sie beraten, was Sie am besten bekommen.

    "Welches Material verwenden die Hersteller zum Bau von Handpfannen?"

Es gibt viele verschiedene Materialien, die für die Herstellung einer Handpfanne verwendet werden können. Der gebräuchlichste Stahl ist eine spezielle Eisenlegierung namens DC04. PANArt verwendet ein eigenes Material, das sie Pang nennen. Ein Stahl, der vollständig nitriert ist und viele Phasen der Erwärmung und Abkühlung durchlaufen hat. Nitrierstahl ist der am häufigsten verwendete Stahl in der globalen Herstellerszene, weil er leichter zu bearbeiten und stabiler in der Abstimmung ist. Einige Hersteller arbeiten auch mit rostfreiem Stahl, der einen höheren Halt bietet und auch rostbeständiger ist.

    "Wie erzeugt der Handschwenker seinen Klang und was macht ihn so besonders?

Der Klang des Handschwenkers wird durch eine Vibration der verschiedenen Membranen/Tonfelder erzeugt, die in die Oberfläche des Handschwenkers eingearbeitet sind. Je größer das Tonfeld, desto langsamer ist die Schwingung und damit der Ton und umgekehrt. Die beiden übereinander geklebten Stahldome bilden durch das Loch in der Unterschale einen Helmholtz-Resonanzkörper, der den Klang des gesamten Instruments vergrößert. Üblicherweise sind die Handschwenker auf 440 Hz gestimmt,440 Hz, which is the most common frequency in today’s music although some are tuned to 432 Hz and others freely (like the Free Integral Hang).

Unlike the steel pan, the handpan is generally tuned only to one certain key and every note is accompanied by two overtones - the octave and the fifth. These characteristics make the handpan sound smooth and ‘harmonic’.